Donnerstag, 4. September 2014

Mit Beagles wird geteilt

Hier ist der Beweis, in diesem Spaßvideo auf YouTube. Achtet auf den erfolgreichen, freundlichen Beagle, der zum Teilen bereit ist. Davon verstehe ich auch etwas!

Aus urheberrechtlichen Gründen darf hier leider kein Ausschnitt stehen, aber weil meine Chefin gerade so laut gelacht hat, wollen wir euch dieses süße Video nicht vorenthalten.

Der nächste Wanderbericht ist auch schon fast fertig, aber wenn meine Chefs gerade nicht arbeiten, gehen sie derzeit mit mir "trainieren", darum bleibt wenig Zeit zum Bloggen. Haben die etwa was vor?

Kommentare:

  1. Habe eben auch Frauchen lachen gehört und gerade noch rechzeitig die wichtigste Szene mitbekommen.
    ..... und wer am hat Schluss den Knochen stibitzt?
    Ein erfolgreiches Trainig wünscht
    Ayka
    (ich kann dir nur zuflüstern, es lohnt sich)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, Ayka, wir gehören halt zu den Hunden, die sich von ein bisschen Gebell nicht so leicht einschüchtern lassen :-)

      Hab gestern mit einem 8-Monate alten Irrwisch trainiert. Das war echt anstrengend. Danach bin ich auch brav bei Fuß gelaufen, ganz weit.

      Grüßli vom Cookie

      Löschen
  2. Ich musste auch ganz herzlich lachen ... nicht nur über den Beagle - obwohl ich den schon echt cool fand - wenn das Ding doch groß genug für zwei Hunde is(s)t :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Chefin fand die Rollerei besonders komisch. Schön, dass ihr hier wart!

      Grüßli vom Cookie,
      der heute glücklich in der Sonne brät

      Löschen